fairfutures
Fairer Handel & Globales Lernen

Publikationen



Monographien


C. Bergmüller, B. Causemann, S. Höck, J.-M. Krier, E. Quiring (2021): 
Quality and Impact in Global Education. Empirical and Conceptual Perspectives for Planning and Evaluation. Erziehungswissenschaft und Weltgesellschaft Band 14. Waxmann 2021, Münster, New York.

Diese englische Version der 2019 erschienenen Studie kann hier beim Waxmann-Verlag als Buch bestellt oder als pdf kostenlos heruntergeladen werden.


C. Bergmüller, B. Causemann, S. Höck, J.-M. Krier, E. Quiring (2019): 
Wirkungsorientierung in der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit. Erziehungswissenschaft und Weltgesellschaft Band 12. Waxmann 2019, Münster, New York.

Die Studie kann beim Waxmann-Verlag als Buch bestellt oder als pdf kostenlos heruntergeladen werden.

Zur Studie gibt es auch diese Webseite zur Wirkungsorientierung.


Krier, J.-M. (2019):
Die Welt ist voller Mut. Dokumentation der KommEnt-Lebensgespräche 1-10. Analysen & Impulse, komment papers 04, Salzburg.

Die Broschüre kann von der KommEnt-Webseite heruntergeladen werden.


Krier, J.-M. (2016):
Fair gehandelter Wein aus Südafrika. Ansatzpunkte für Aktivitäten in Deutschland. Heidelberg, Kirchliche Arbeitsstelle Südliches Afrika (KASA).

Die Broschüre kann von dieser Seite von KASA heruntergeladen werden.


Krier, J.-M. (2015):
Qualitätsmanagement im Weltladen. Mainz, Weltladen-Dachverband.

Die Broschüre kann von dieser Webseite des deutschen Weltladen-Dachverbands heruntergeladen werden.


Krier, J.-M. (2008): 
Fair Trade 2007: New facts and figures from an ongoing success story. A report on Fair Trade in 33 consumer countries. Culemborg, Netherlands: DAWS (Dutch Association of Worldshops).

Die Studie kann hier von der Plattform ResearchGate heruntergeladen werden.


Holzer, Kobler, Architekturen & Iart Interactive (Hg.) (2007):
All We Need. A Book on Needs, Resources and Fairness. Ein Buch über Bedürfnisse, Ressourcen und Fairness. Un Livre sur les Besoins, les Ressources et l’Équité. Texte: P. Bachmann, J.-M. Krier, M. Mathias, A. Pfeiffer. Baden, Schweiz, Müller, 2007


Krier, J.-M. (2006): 
Fair Trade in Europe 2005. Facts and Figures on Fair Trade in 25 European countries. – Im Auftrag der 4 internationalen Netzwerke von FLO - Fair Trade Labelling Organizations International, IFAT – International Fair Trade Association, NEWS!- Network of European Worldshops und EFTA – European Fair Trade Association.

Die Studie kann hier von der Plattform ResearchGate heruntergeladen werden.


Krier, J.-M. (2001):
Fair Trade in Europe 2001. Facts and Figures on the Fair Trade sector in 18 European countries. – Im Auftrag der EFTA – European Fair Trade Association.

Die Studie kann hier von der Plattform ResearchGate heruntergeladen werden.


Ausgewählte Artikel


Krier, J.-M. (2009):
Schlusslicht Deutschland? Der Faire Handel in Deutschland boomt, doch anderswo feiert er viel größere Erfolge.- in: welt-sichten (9-2009 Dossier): Perspektiven im Fairen Handel, S. 6-7

Der Artikel kann hier heruntergeladen werden


Krier, J.-M.; Höck, S. (2008):
Schritt für Schritt zur Qualität. Partizipative Evaluation am Beispiel des DED-Programms „Bildung trifft Entwicklung“. ZEP - Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 31. Jahrgang, H. 2: 20-24

Der Artikel kann hier heruntergeladen werden.